Der Hirsch

Der Hirsch spring hoch,
der Hirsch springt weit,
warum auch nicht, er hat ja Zeit.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Der Hirsch

  1. dentaku sagt:

    Das ist aber von Heinz Erhardt (aus „Tierisch-Satyrisches“, 1952)

    Das Reh
    Das Reh springt hoch, […]

    Edit: Kommentar nachträglich gekürzt wegen des Deutschen Abmahnwesens.

  2. roadkill sagt:

    Der Dichter
    Der Dichter
    Der kriegt eins
    Auf die Lichter
    (Brösel)

    Aber das schreib ich jetzt nicht unter jedes schlechte Gedicht[TM] 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.